Chorherrenstift Neustift

Das Augustiner-Chorherrenstift Neustift wurde 1142 vom Brixner Bischof Hartmann gegründet. Von Anfang an auch ein viel besuchtes Hospiz und Raststätte für Pilger auf der Reise ins Heilige Land oder zum Vatikan, war das Kloster ein wichtiger Bezugspunkt im geistigen Leben Europas. Die umfangreiche Stiftbibliothek mit ihren wertvollen Handschriften, die lichtvolle Basilika, der gotische Kreuzgang und die Pinakothek mit ihren gotischen Tafelbildern geben Zeugnis von der Geschichte des Klosters. Noch nach mehr als 850 Jahren erfüllt das Stift seine Aufgaben im klösterlichen Bereich, in der Bildung (Schülerheim und Bildungshaus mit Tourismuspastoral, Bibelarbeit , Ökozentrum und Computerschule) sowie in der Pfarrseelsorge (20 Pfarreien). Wirtschaftlich war und ist das Kloster dank seiner Güter vorwiegend selbstständig. Wälder, Obstanlagen Weinberge und die über die Grenzen bekannte Stiftskellerei gehören noch heute zum Kloster.

Führungen: Montag bis Samstag um 1000, 11.00, 14.00, 15.00 und 16.00 Uhr (bei Mindestanzahl von 10 Pers.); für Gruppen Anmeldung erforderlich (geschlossen an Sonn- und Feiertagen).

Öffnungszeiten Stiftskeller und Café: durchgehend von 10.00 bis 19.00 Uhr (geschlossen an Sonn- und Feiertagen)

Öffnungszeiten Klosterladen: 9.15 – 12.00 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr (geschlossen an Sonn- und Feiertagen)

Information: Tel. 0472 836 189 – Fax 0472 837 305
info@kloster-neustift.itwww.kloster-neustift.it
 
Newsletter

Wir Informieren Sie gratis über unsere Preise und Urlaubsangebote

Kontaktieren Sie uns

Familie Fundneider
Raas – Rasa | Via Michael-Pacher-Str. 68
I-39040 Natz-Schabs (BZ) | Südtirol
Tel. +39 0472 412 248 | Fax +39 0472 412 348
E-mail: hotel@hochrain.com
UID IT 00528740210